USC News

Punkteteilung gegen Bad Fischau

Keinen Sieger brachte das Bezirksderby zwischen Kirchschlag und Bad Fischau hervor – 1:1-Endstand.

Bad Fischau steckte das Nachtragsspiel unter der Woche gegen Marienthal noch sichtlich in den Knochen, Kirchschlag nahm in der Anfangsviertelstunde das Heft in die Hand. Bernhard Ungerböck vergab alleine vor Bad Fischau-Keeper Marco Cech, ein Abschluss von Georg Vollnhofer führte ebenso nicht zum Torerfolg. "Es wollte einfach nicht sein", haderte Kirchschlag-Trainer Josef Kirnbauer mit der Chancenverwertung. Auf der anderen Seite machte es Bad Fischau besser. Und wie! Nach einer Flanke von der rechten Seite nahm sich Christian Carrera den Ball mit und Schluss mit dem Rücken zum Tor stehend per Fallrückzieher zum 1:0 ab. "Ein nettes Tor", schmunzelte Kirnbauer. 

Ungerböck mit dem Ausgleichstreffer

Nach dem Seitenwechsel übernahm Kirchschlag wieder das Kommando und wurde in der starken Phase nach 57 Minuten mit dem 1:1-Ausgleich belohnt. Bernhard Ungerböck bekam verkehrt stehend zum Tor am Sechzehner die Kugel und versenkte aus der Drehung. In der restlichen Spielzeit war Bad Fischau dem Sieg aber deutlich näher. Ulrich Hauke und Stefan Greiner vergaben zwei Hochkaräter auf den Sieg. "Je länger das Spiel gedauert hat, desto mehr ist Bad Fischau aufgekommen", musste Kirnbauer zugeben. Der Lucky Punch wollte keinem Team mehr gelingen. "Am Ende ein gerechtes Unentschieden", waren sich Kirnbauer und Bad Fischau-Coach Roman Waldherr einig. 

Kirchschlag/BW - Bad Fischau 1:1 (0:1)
Samstag, 06. Oktober 2018, Kirchschlag, 130 Zuseher, SR Andreas Gwandner

Tore:
0:1 Christian Carrera (7.)
1:1 Bernhard Ungerböck (57.)

Kirchschlag/BW: A. Fischer, B. Ungerböck, T. Trimmel (87. M. Kager), G. Vollnhofer (59. D. Kleinrath), J. Hanke, M. Schwarz, M. Scherz (82. R. Pfneisel), Z. Weigerding, T. Kirnbauer, D. Trobollowitsch, H. Stocker; B. Schier, T. Pichlbauer
Trainer: Josef Kirnbauer

Bad Fischau: M. Cech - B. Landl - M. Reitgruber, S. Greiner - R. Szabo (75. U. Hauke) - M. Schmied - C. Carrera, B. Scherleitner (85. V. Hauke), A. Kriegler (88. A. Cech), Z. Pavlovic - M. Postl; F. Wolf, F. Sederl
Trainer: Roman Waldherr

Quelle: www.meinfussball.at

Die U23 konnte sich knapp mit 1:0 durch einen Treffer von Konlechner Marcus durchsetzen.

spk

seidl

kur1

ervano

bubla

schwarz

kig

 

Admin Login

© 2017 USC Sparkasse Kirchschlag