USC News

Match-Preview Runde 11

Am Freitag, 22.10. findet das erste Spiel von einem Auswärts-Doppel statt. Der USC Sparkasse Kirchschlag gastiert bei der SVg Guntramsdorf um 19:30 Uhr, die U23 beginnt 2 Stunden davor um 17:30 Uhr.

Der kommende Gegner startete furios in die neue Saison, galt vorher keinesfalls als Anwärter auf einen Platz in den Top-Teams. Nach 7 Runden befand man sich allerdings als erster Verfolger von Trumau am 2. Tabellenplatz. Seither gab es allerdings 3 Niederlagen in Folge, am schmerzhaftesten war wohl jene vom vergangenen Wochenende gegen den Titelanwärter aus Bad Fischau - man wurde mit 0:6 nach Hause geschickt. Zuhause konnte man erst 4 Punkte holen, auswärts demnach 12 und befindet sich mit Katzelsdorf ex aequo auf Platz 1 der Auswärtstabelle.

Die vergangenen Spiele mit Beteiligung des USC Sparkasse Kirchschlag brachten immer einen Unterhaltungsfaktor mit. Das verlorene Torfestival in Katzelsdorf, welches nach einem 0:2 und 2:3 Rückstand jeweils ausgeglichen werden konnte und man dennoch mit 3:5 den Kürzeren zog. Beim letzten Heimspiel gab es wieder Dramatik, 0:2 nach der 1. Halbzeit, am Ende ein gerechtes 2:2 erkämpft. Moralisch ist unser Team somit momentan als sehr stark einzustufen, die vielen - teils leichtfertigen - Gegentore erschweren es aber, volle 3 Punkte zu ergattern. Die schwache Auswärtsbilanz kommt dann im nächsten Duell noch dazu, weiterhin erst 1 Punkt aus 5 Spielen.

Das kommende Duell wird also wieder ein spannendes Spiel werden, vor allem der Tatsache geschuldet, dass der USC Sparkasse Kirchschlag mit dem ersten Auswärtserfolg den kommenden Gegner SVg Guntramsdorf in der Tabelle überholen könnte. Kommt mit nach Guntramsdorf und unterstützt unsere Mannschaft!

#kirchschlogasamma #unservereinunsereleidenschaft #blauundweißeinlebenlang 

spk

seidl

kur1

ervano

bubla

schwarz

kig

Admin Login

© 2022 USC Sparkasse Kirchschlag